Zürcher Leu
Gymnasium Freudenberg
Kantonsschule Freudenberg Zürich
Gymnasium Freudenberg
Alt- und neusprachliches Langgymnasium

Gutenbergstrasse 15
8002 Zürich
044 286 77 11
webmaster@kfr.ch

Öffnungs- und Telefonzeiten Sekretariat:
Mo-Fr 7.30-12.30 Uhr
Mo+Di, Do+Fr 14.00-16.15 Uhr
Am Mittwochnachmittag bleibt das Sekretariat geschlossen.

Trailer und Bericht zum Theaterprojekt 2021

Der Trailer zum Theaterprojekt 2021 ist da!
(Version Breitbild)

Bereits im Frühling 2020 hätte das Stück DIE FÜNFTE HIMMELSRICHTUNG von Hugo Ramnek über die Bühne gehen sollen. Das Stück ist geplant als ein Rundgang durch das Gelände des Freudenbergs. An verschiedenen Orten treffen die Betrachter auf Figuren, die aufbrechen in eine neue Welt. Eine Gruppe Alter revolutioniert aus den Tiefen des Freudenberg-Kellers die vertechnisierte Menschheit, die Maturandin sinniert, welche der unendlich vielen Möglichkeiten ihrer Zukunft Sinn geben soll, und zwei miserable Clowns versuchen die Zuschauer zu erheitern. Auf dem Rundgang geben verschrobene Figuren einen Einblick in ihr rastloses Leben.

Im zweiten Anlauf sind nun die Proben wieder in vollem Gang. Sogar Theaterproben sind in dieser Zeit mit Schutzkonzept, Abstand und Masken möglich!

Folgende Vorstellungen sind geplant:

26. & 28. Mai 18.00 / 20.00 Uhr für Schulklassen

31. Mai, 1. Juni, 2. Juni 18.00 Uhr für Schulklassen

31. Mai, 1. Juni, 2. Juni 20.00 Uhr öffentliche Vorstellungen

Da jedoch nur eine beschränkte Publikumszahl das Stück wird sehen können, gibt es auch einen filmischen Einblick in unsere Arbeit. An zwei ganzen Tagen filmten wir mit professioneller Begleitung einige Ausschnitte aus dem Stück. (Kamera: Isabelle Simmen, Regieassistenz: Lukas Friedos, beide ehemals KFR. Kostüme, Szenografie: Madlen Hallauer, Regie Christian Renggli)
Das ganze Stück wird filmisch dokumentiert und nach den Vorstellungen veröffentlicht.

Weiterführende Informationen zum Theaterprojekt finden Sie unter: 5.himmelsrichtung.ch

 

 

Text: Christian Renggli / Fotos: Eveline Saoud, Christian Renggli

Zurück zur Übersichtsseite der Berichte