Zürcher Leu
Gymnasium Freudenberg
Kantonsschule Freudenberg Zürich
Gymnasium Freudenberg
Alt- und neusprachliches Langgymnasium

Gutenbergstrasse 15
8002 Zürich
044 286 77 11

Sekretariat geöffnet:
Mo–Fr:
7:30–12:30,
14:00–16:15 Uhr
(Mittwoch-Nachmittag geschlossen)

Jacques Schader

Lebenslauf

 

1917 Am 24. März in Basel geboren
1924-36 Primarschule und Gymnasium in Basel mit Maturiät Typus B
1936-37 Kunstgewerbeschule Basel, Fachklasse für Innenausbau
1937-39 Praktische Tätigkeit als Innenarchitekt bei August Baur in Basel
1939-43 Architekturstudium an der ETH in Zürich mit Diplomabschluss
seit 1946 Eigenes Architekturbüro in Zürich
1948-53 Redaktor der Architekturzeitschrift «Bauen + Wohnen» gemeinsam mit Paul Lohse
seit 1950 Tätigkeit als Fachpreisrichter und Experte bei gegen 150 in- und ausländischen Architekturwettbewerben
1960-70 Lehrtätigkeit als ordentlicher Professor für Architektur an der ETH in Zürich, gleichzeitig Weiterführung des eigenen Architekturbüros in reduziertem Rahmen
1970 Wiederaufnahme der vollen Arbeitstätigkeit im eigenen Büro in Zürich
19.1.2007 Jacques Schader stirbt 89-jährig in Zürich.

Nachruf J. Schader in der NZZ

Jacques_Schader